Go Digital

50 % Zuschuss zum Digitalprojekt für Kleinunternehmer

Was ist Go Digital und wie bekomme ich es?

 

 

Im Programm “Go Digital” vom Bundeswirtschaftsministerium sind digital Projekte förderbar, sofern es einen Innovationsgewinn gibt. Dabei wird von der Förderung bezüglich des Digitalisierungsgrads des Unternehmens der Ist-Zustand bewertet und mit dem Soll-Zustand verglichen. Konkret bedeutet das für Webseiten beispielsweise, ob nach einem Update Defizite behoben worden sind wie zum Beispiel das Fehlen eines Blogs, einer API, einer zielgruppengerechten inhaltlichen Ausrichtung oder einem responsiven Designs. Auch Digitalstrategien und Prozessoptimierungen in der CRM oder Makler-Software sind förderfähig. Ebenso die Suchmaschinenoptimerung und Performance-Maketing.

50 % Zuschuss Go Digital Bedingungen

Die Fördervoraussetzungen sind niedrigschwellig. Das geförderte Unternehmen darf nicht mehr als 100 Mitarbeiter beschäftigen und muss weniger als 20 Millionen Euro Umsatz im Jahr verbuchen. Das erreicht fast jedes Unternehmen der Branche, abgesehen von Banken, die makelnde Tochterunternehmen betreiben.

Die Antragstellung ist eigentlich leicht gemacht: Nur drei Formulare müssen vollständig ausgefüllt werden. Die Betonung liegt allerdings auf “vollständig”. Denn wenn Angaben fehlen oder unrichtig beantwortet sind, kann sich der Genehmigungsprozess über Monate hinziehen. Ist alles vollständig und sind die Bedingungen erfüllt, kann mit einer Genehmigung innerhalb von 6 Wochen gerechnet werden.

Go Digital bezuschusst – wenn alle Formalien erledigt sind – 50 % des Nettos der Projektkosten. Das geförderte Unternehmen bezahlt auch nur 50 % der Rechnung plus die Gesamtmehrwertsteuer. Der Zufluss wird direkt an das Beratungsunternehmen ausgeschüttet.

100 % Know-how Zuschuss BAFA

Eine gute Einstiegsförderung ist die Förderung unternehmerischen Know-hows der BAFA. Denn diese Förderung ist begrenzt auf die Zeit der Corona-Krise auf 100 % erhöht worden. Bezuschusst wird mit 100 % klassische Unternehmensberatung. Das bedeutet, dass strategische Konzepte wie eine Digitalstrategie förderfähig sind aber auch Entwicklungen und Innovationen, die das Unternehmen marktfähig und wettbewerbsfähig halten. Selbst Unternehmen in Schieflage mit Umsatzeinbußen werden gefördert. Startups können bis 4000 EUR Zuschuss beantragen, Bestandsunternehmen, die länger als drei Jahre am Markt sind, bis zu 3000 EUR Zuschuss.

Lade die ausgefüllten Formulare hoch

Nachdem du alle Formulare vollständig ausgefüllt hast, kannst du sie hier einfach und unkompliziert hochladen.

    * Pflichtfeld

    Vorteile von Go Digital

    Vorteil weil deswegen und darum
    Vorteil weil deswegen und darum
    Vorteil weil deswegen und darum
    Vorteil weil deswegen und darum
    Vorteil weil deswegen und darum

    Unsere Kunden & Partner

    „Produzieren Filme für die Immobilienbranche in hervorragender Qualität. Die Kommunikation verläuft während der Umsetzung sehr freundlich und vor allem verlässlich.“

    Stephan Manke

    „Seit mehreren Jahren begleitet uns die Wordliner GmbH und hat wesentlich zum Erfolg unserer Immobilienfirma beigetragen. Ob Web-Seite, Contenpaket, Digitalisierung, Marketingstrategien – hier bekam ich alles kompetent aus einer Hand.
    Die freundliche, ehrliche und offene Art von Jan Kricheldorf überträgt sich auf sein ganzes Team. Wer sich als Immobilienmakler kompetent aufstellen und die digitale Zukunft meistern will, ist bei den „Wordliners“ bestens aufgehoben.“

    Konrad Schwarz

    „Hervorragende Expertise für die Immobilienbranche. Verstehen was von Immobilienverkauf und Maklerbedürfnissen und können das perfekt umsetzen. Die Webseite kommt super an bei unseren Kunden. Insbesondere die API-Anbindung hat dafür gesorgt, dass wir circa 5 Minuten Verweildauer im Schnitt haben.“

    Horst Drechsler

    „Seit Jahren werden wir von Wordliner und seinen exzellenten Spezialisten mit professionellsten Marketingtools unterstützt. Von individualisierten WerbeFilmprojekten bis hin zur Entwicklung und Gestaltung einer exklusiv nach unseren Wünschen erstellten Homepage. Das Ganze begleitet auf Basis einer sehr vertrauensvollen Zusammenarbeit.“

    Gerdt Menne

    „Mit Immobilienvideos von Wordliner erwecken wir Häuser zum Leben“

    Christian Civello

    „Der Einsatz der Filme schafft Kompetenz, Seriösität, Nähe und Vertrauen.“

    Anke Grabl

    „Echt super geworden, ich bin wirklich beeindruckt von dieser Professionalität.“

    Brigitte Eisenach

    “Hallo Wordliner GmbH – herzlichen Dank für die super schnelle Umsetzung unserer Wünsche! Wir kamen auf Euch zu nachdem wir auf einer Homepage eines Maklerkollegen, Euer „Grill-Provisionsschmerz-Video“ gesehen haben… als unser Lachflash abgeklungen war, haben wir alles in Bewegung gesetzt um auch an dieses Video zu gelangen. Wir machen es kurz – die Kommunikation mit Euch war einfach weltklasse! Wir versprechen – es bleibt nicht bei einem Filmchen… ;o)”

    Die 5 immoagentur GmbH

    Deine Ansprechpartner

    Jan Kricheldorf

    Geschäftsführer

    030 809 520 882 jan.kricheldorf@wordliner.com

    Ellen Darnowski

    Projektmanagerin

    030 809 520 881 ellen.darnowski@wordliner.com

    Ulrike Bieger

    Projektmanagement Video & Web

    030 809 520 881 ulrike.bieger@wordliner.com

    Veronika Scheibner

    Art Director

    veronika.scheibner@wordliner.com

    Albert Edelmann

    Frontend Developer

    albert.edelmann@wordliner.com

    Jacob Dancy

    Frontend CMS Expert

    jacob.dancy@wordliner.com

    Thomas Geisthardt

    Buchhaltung

    030 809 520 880 info@wordliner.com

    Robert Mingau

    Redaktion

    robert.mingau@wordliner.com

    Maike Zimmermann

    Bild-Redaktion

    maike.zimmermann@wordliner.com