Zielgruppenanalyse – Immobilienbranche

Die Zielgruppenanalyse ist ein wesentlicher Teil der Marktanalyse und ist daher für jedes Maklerunternehmen von großer Bedeutung. Sie gewährt ein tieferes Verständnis für die regionale Zielgruppe und hilft dabei, aktuelle Trends und Veränderungen früh zu erkennen. Diese können dann rechtzeitig in der Unternehmensplanung berücksichtigt werden, um eine effektive Marketingstrategie zu entwickeln. Es ist daher sinnvoll, in regelmäßigen Abständen eine Zielgruppenanalyse durchzuführen.

Um eine Zielgruppenanalyse durchführen zu können, muss man zunächst die Zielgruppe des Produktes definiert haben. Wird diese dann analysiert, lernt das Unternehmen die Zielgruppe seines Produktes besser kennen und kann unter Berücksichtigung spezifischer Fragen Verhaltensmerkmale erforschen. Damit werden dann die Verkaufs- und Kaufgründe von Immobilien und somit die dementsprechenden Verkäufer- oder Interessentengruppen herausgefunden.

Deine Ansprechpartner

Jan Kricheldorf

Geschäftsführer

030 809 520 882 jan.kricheldorf@wordliner.com

Ellen Darnowski

Projektmanagerin

030 809 520 881 ellen.darnowski@wordliner.com

Ulrike Bieger

Projektmanagement Video & Web

030 809 520 881 ulrike.bieger@wordliner.com

Veronika Scheibner

Art Director

veronika.scheibner@wordliner.com

Albert Edelmann

Frontend Developer

albert.edelmann@wordliner.com

Jacob Dancy

Frontend CMS Expert

jacob.dancy@wordliner.com

Thomas Geisthardt

Buchhaltung

030 809 520 880 info@wordliner.com

Robert Mingau

Redaktion

robert.mingau@wordliner.com

Maike Zimmermann

Bild-Redaktion

maike.zimmermann@wordliner.com